Mittwoch, 9. April 2014

Eng wars... aber gepasst hats!

Eng wars mit der Zeit...

Sonntag schien es als würde es eine ruhige Woche. Also warum nicht auch ein Mützchen Probenähen?! Montag sah alles anders aus. Kind krank - Probenäh-OK - Ergebnis aber bis MORGEN...
Äh... Was macht Frau? Ja genau Abends um 11 nen Kaffee und los :)

Drei tolle Mützenkopftücher sinds geworden - Kopftuch und (Schirm-)Mütze in einem. Im ersten Moment dachte ich ok, ist süß aber wozu brauchen wir das? Als wir nun heute Nachmittag die Fotos der Ergebnisse machen wollten wusste ich auch warum. Es stürmte und das Mädchen flog wohl fast davon... aber Mützenkopftuch saß wo es saß und Kind hatte warme Ohren (ja genau und sah dabei auch noch gut aus!)

Hier die Eckdaten:
  • Schnittmuster IDA von Lolletroll - hier gehts zum Ebook: Lolletroll
  • Genäht ratz-fatz, ich braucht ca. 15min für eins
  • Stoffverbrauch sehr gering - perfekt für die Resteverwertung
  • Nutzen? Riesig :) zur windigen Übergangszeit im Frühjahr wie im Herbst
Meine Ergebnisse (des nachts genäht nach doch recht stressigem Arbeits- und Kind-krank-Tag)







Liebe Grüße eure Sandra

1 Kommentar:

marion (SiMa) hat gesagt…

... total süß !

viele herzliche grüße
marion